VEREIN
HAUS ROBERT
IM JORAT

Der Verein Haus Robert im Jorat kümmert sich um den Erhalt des Kulturerbes der Maler Robert sowie um das Haus und den Garten

ADRESSE

Verein Haus Robert im Jorat

Le Jorat 118

2534 Orvin, Suisse

 

info@maisonrobert.ch

EMAIL KONTAKT

© 2023 by HARMONY. Proudly created with Wix.com

KUNST UND KULTURERBE IM HERZEN DES JORAT

ÜBER 3 GENERATIONEN

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN
SONNTAG 1. SEPTEMBER

Besuchstage

10:00 - 17:00

​Führungen um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr

Das Haus und der Garten sind an jedem 1. Sonntag des Monats geöffnet

Erwachsene 7.00 CHF | Kinder 3.00 CHF

SONNTAG 6. OKTOBER

Besuchstage

10:00 - 17:00

​Führungen um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr

Das Haus und der Garten sind an jedem 1. Sonntag des Monats geöffnet

Erwachsene 7.00 CHF | Kinder 3.00 CHF

WILLKOMMEN

Entdecken Sie das Haus Robert im Jorat und seinen Garten. Information zu Besuchstagen und Öffnungszeiten finden Sie auf der Veranstaltungsseite. Drei Generationen von Malern haben uns dieses einzigartige Kulturerbe im Berner Jura hinterlassen. Wir begrüssen gerne Mitglieder die an dessen Erhaltung interessiert sind und dazu beitragen möchten.

UNSERE GESCHICHTE

Entdecken Sie die Welt des Vereins und des Hauses Robert. Von Generation zu Generation hat das Haus Robert als emblematischer Ort für die künstlerische Entwicklung von Malern im Herzen der Natur im Jorat und umgeben von der Verzauberung des Gartens gedient.

HAUS UND GARTEN

Folgen Sie den Veränderungen der Jahreszeiten (im Winter sind Haus und Garten geschlossen). Die Natur und das Haus haben sich im Laufe der Jahre entwickelt, und die dort stattfindenden Veranstaltungen können das Haus in einen unvergesslichen Ort verwandeln.

DAS HAUS MIETEN

Es ist möglich, das Haus, seinen Garten oder einzelne Räume zu mieten. Die ideale Gelegenheit, um zu träumen und unvergessliche Momente zu verbringen. Die Miete ist abhängig von der Saison und der Verfügbarkeit.

TRAGEN SIE AN DER ERHALTUNG EINES
EINZIGARTIGES KULTURERBES 
IN UNSERER REGION BEI

EINE GESCHICHTE VON DREI GENERATIONEN VON MALERN, IM HERZEN DES JORAT.